Führerscheinkosten

Die Kosten, die während der Führerscheinausbildung entstehen, lassen sich nur grob voraussagen und hängen nicht nur von der Führerscheinklasse ab, sondern auch von der Region, der Fahrschule und dem fahrerischen Können der Führerschein­anwärter.

Durch das Variieren der einzelnen Posten können Sie einschätzen, mit welchen Kosten Sie rechnen können bis Sie Ihren Führerschein in den Händen halten können.

Kosten im Einzelnen

Posten Anzahl Kosten einzeln Kosten gesamt
Grundgebühr ×
Weitere Grundgebühr (bei Nichtbestehen der 1. theoretischen Prüfung) ×
Antrag bei Behörden (Erstantrag, KBA-Gebühr) ×
Sehtest, Erste-Hilfe-Kurs ×
Vorstellung zur theoretischen Prüfung ×
Fahrstunden (Grundfahrübungen — Stadtfahrten) ×
Besondere Ausbildungsfahrten (je 45 Minuten) ×
Vorstellung zur praktischen Prüfung ×
TÜV-Gebühren (Vorstellungen zu Prüfungen) ×
Gesamt:

Beispielkalkulationen: