Neue Führerscheinklassen zum 19. Januar 2013

Bei der nationalen Umsetzung der 3. EG-Führerscheinrichtlinie durch das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung zum 19. Januar 2013 wurden die neuen Fahrerlaubnisklassen A2 und AM eingeführt.

Dabei entfallen die bisherigen Klassen M und S, die durch die Klasse AM ersetzt werden.

Neben den Änderungen der Fahrerlaubnisklassen wurden die Fragen für die theoretische Führerscheinprüfung im Hinblick auf die Neuordnung der Anhängerregelung für die Klasse B angepasst.